Unser Anspruch

Gerade im privaten Wohnungsbau ist das Vertrauens- verhältnis zwischen Bauherr und Architekt äußerst relevant, da der Architekt mit der Planung unweigerlich auch in die Privatsphäre des Bauherrn vordringt. Dies erfordert vom Architekten besondere Sensibilität für die Wünsche der späteren Nutzer.

In gemeinsamen Gesprächen den gestalterischen und funktionalen Anspruch für das zu planende Gebäude klar zu definieren, d.h. gemeinsam mit dem Bauherrn die gestellten Anforderungen zu ergründen und in ihrem vollen Umfang optimal baulich zu beantworten, ist daher oberstes Ziel.

Dabei steht die Funktionalität eines Gebäudes für uns immer im Vordergrund. Aus dieser leitet sich alles Weitere ab.

Die individuellen Lebensbedürfnisse unserer Bauherren- schaft mit architektonischen Idealen in Einklang zu bringen, ist genauso wichtig wie die Einhaltung des Kostenlimits.



 

Gesetzte Baukosten sind für uns nicht dehnbar. Eine Erhöhung der Baukosten ist nur gerechtfertigt, wenn diese auch eine Erhöhung des Standards nach sich zieht.

In diesem Zusammenhang behalten wir die Nachhaltigkeit einerseits in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Energie- effizienz, andererseits hinsichtlich eingesetzter Materialien bei Entwurf und Realisierung einer Baumaßnahme stets im Auge.

Unser Ziel ist es, mit unserer Architektur jeden Bauherrn anzusprechen und bedienen zu können, vom pfiffigen Carport bis zum Stadthaus, vom kleinen Bürogebäude bis zum Feuerwehrgerätehaus.

In unserem stabilen und gut strukturierten Team vereinen wir junge experimentierfreudige Architektur mit Erfahrung und Know-how.

Das Ergebnis ist eine moderne, individuelle Architektur, die energieeffizient und nutzergerecht ist und sich auf Grund der intensiven Betreuung im gemeinsam festgelegten Kostenrahmen bewegt.